Bike-Trekking

2010 Flandern

2009 Main

2008 Donau

2007 Eifel

2006 Sylt

2005 Mosel-Rhein

Sonstiges

2007 Schlagermove

2006 Schlagermove

2004 Schlagermove

 

Login

 

Bike-Trekking

Die alternative Urlaubsgestaltung
Eifel 2007 Ein gutes Fahrrad, etwas Gepäck, ein bisschen Kondition und Sitzfleisch, gute Laune, eine Portion Abenteuerlust und ein gemeinsames Ziel - Ankommen. Das ist es, was jeder unserer Gruppe für unsere Touren mitbringt. Wenn es dann unterwegs zwischendurch auch noch ein kaltes Bier gibt und das Wetter mitspielt, ist alles perfekt. Selbst fernab von der Route 66 und ohne das stimulierende Geräusch einer dicken blubbernden Harley fühlt man auf unseren Touren immer nur eins – Freiheit. Oder wie unser Freund Waldi es bezeichnet: Sex, Drugs and Rock ’n’ Roll.
Eifel 2007 Immer hat man davon gesprochen, eine richtige „Männertour“ zu veranstalten. Doch nie kam etwas Abenteuerliches zustande. Neben den LAN-Partys und sonstigen Unternehmungen musste endlich etwas Besonderes auf den Plan rücken. Warum nicht einen Teil der schönsten Zeit des Jahres – den Urlaub – mit den Freunden verbringen?

Wie alles begann
Im Sommer 2005 war es dann doch soweit. Wir Fünf hatten unsere Fahrräder geputzt und es konnte nach monatelanger Vorfreude endlich losgehen. Mosel 2005 Die erste Tour fand dann leider bei anhaltendem Regen statt, was unserem Spaß jedoch nichts anhaben konnte. Die Route von Trier entlang der Mosel bis Koblenz und anschließend längs des Rheins bis Köln bot uns glücklicherweise ausreichend Kneipen, um uns hin und wieder stärken und aufwärmen zu können. Auf dieser Tour wurden außerdem die Unterkünfte nicht im Voraus reserviert. Wir hatten abends stets Mühe, geeignete Gästezimmer zu finden. Zufällig war auch noch der Papst anlässlich des Weltjugendtages in Köln. Je näher wir also der Heimat kamen, desto schwieriger wurde es, Zimmer für eine Nacht aufzutreiben. Das führte schließlich zum Abbruch der Tour zwischen Remagen und Bad Godesberg. Mosel 2005 Trotz allem wurde diese Tour hinterher als ein vergangenes Highlight von 2005 gesehen und so fand auch in 2006 eine wesentlich aufwendiger organisierte Tour statt.
Diesmal wurden im Voraus sämtliche Unterkünfte für unsere zuvor festgelegten Etappen gebucht. Dabei stellte sich die ein oder andere Jugendherberge als echtes Abenteuer heraus. Die Route verlief entlang der Elbe und schließlich entlang der Nordseeküste bis nach Sylt, wo wir dann noch ein paar Tage lang ausgiebig eine spitzenmäßig gelungene Radtour feierten.
2007 fand wieder eine bestens vorbereitete Expedition statt. Sylt 2006 Nach der Erfahrung vom Vorjahr haben wir es uns zudem in super Hotels einmal so richtig gut gehen lassen. Die Route verlief sieben Tage lang im großen Bogen quer durch die Eifel. Und während es zuhause nur regnete, konnten wir in der Eifel trotz einiger Anstrengungen bei den unzähligen Bergetappen die letzten Sonnenstrahlen dieses Sommers genießen.

Und wie geht’s weiter?
Spätestens nach der dritten Tour musste allen klar sein, dass unsere Fahrrad-Trekking-Urlaube noch lange kein Ende gefunden haben. Da wir seit 2006 als Andenken an die Touren auch jedes Mal umfangreiches Videomaterial erstellen, können wir uns, wenn das Warten auf die nächste Reise wieder zu lange wird, die DVDs immer und immer wieder ansehen. Dies führt jedoch zu noch mehr Eifel 2007 Vorfreude, so dass man eigentlich das ganze Jahr über andauernd wieder ins Schwärmen gerät. Wir hoffen, dass unsere Gruppe noch viele Jahre besteht und vielleicht irgendwann gemeinsam über alle Kontinente radelt. Wir werden davon berichten.

Ausführlichere Informationen zu den Touren und eine ganze Menge Fotos findet man unter den weiterführenden Menüpunkten.

Vielen Dank und ein dickes Lob an Axel Schönfeld, der zu jeder Tour hunderte von Fotos schießt!

Letzte Änderung von Oliver Sieber am 23.08.2010

 

zum Anfang

 

Tour 2010 - Flandern

Neue Fotos online!


 

Tourplanung

gesammelte Ideen

Ruhr und Pott ab Winterberg
Kaiser-Route: Aachen - Paderborn
Bayreuth - Mainz
Limes: Köln - Aschaffenburg
Lipper Land - Weser - Nordsee
Müsterland Rundfahrt
Flandern-Route